Ein Leben nach dem Tod? Gibt es das wirklich?
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Adminstratoren & SL




Super-Moderator & SL


Moderatoren

.Forengründung.
16. Oktober 2010

.Foreneröffnung.
19. Oktober 2010

.Rollenspielstart.
19. Oktober 2010
!derzeit gestoppt!

.Rudel-Übersicht.
9 Fähen | 10 Rüden

0 Jungwölfe | 0 Altwölfe

2 Unbekannte | 0 Bekannte
Fremde

.Erste Mitglieder.
Tamira, Trian, Azika, Angel


!!Aufnahmestopp!!
nicht aktiv

!!Gesucht!!
Altwolf


.Neustes Mitglied.
Nayla
.Jahreszeit.
Frühjahr | April

.Tageszeit.
Abend | 20:00 Uhr

.Wetter.
Die Sonne verschwindet von dem Himmel und die Wolken leuchten schön rosa. Das Wetter ist immer noch warm, doch sollte man die Nacht noch nicht unterschätzen. Die Temperaturen betragen ca. 12°C was noch relativ warm war. Es regnet nicht, dennoch ist die Luftfeuchtigkeit sehr hoch.

Teilen | 
 

 Hotaru - Glühwürmchen der Seelen

Nach unten 
AutorNachricht
Hotaru

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 04.09.11

BeitragThema: Hotaru - Glühwürmchen der Seelen   So Sep 04, 2011 7:24 pm



Hotaru





Seelenlauscher oder Verleugner


»Name
"..Ho-Hotaru..."
Hotaru


»Bedeutung
Glühwürmchen

»Titel
Glühwürmchen & Seelenschrei

»Alter
4 Jahre

»Geschlecht
"Oh..sieht...sieht man das denn nicht?
Fähe


»Rasse
"Ich....ich weiß es nicht."
Ich weiß es nicht




»Bild
Bitte hier mit einfügen


»Fellzeichnung & Körperbau
Zierlich. Klein. Zerbrechlich.
Hotarus Körpberbau ist zierlich und schlank. Sie wirkt wie ein Strohhalm, neben einem kräftigen Rüden. Zerbrechlich, genau das ist sie. Ihre Läufe wirken nicht kräftig, sondern sehnig, dennoch erfüllen sie ihren Zweck und das - wenn man so sagen darf - hervorragend. Auch ihr restlicher Körper zeugt nicht von Stärke und man könnte denken der nächste Windstoß würde sie umpusten. Und um das mit einem Wort auszudrücken: Schwach. Sie sieht einfach schwach aus. Zum Glück hat sie ein weiches Fell, das ihre ganze Erscheinung doch noch irgendwie "niedlich" macht. So wirkt sie wenigstens nicht wie ein hoffnungsloser Haufen, sondern wie jemand der hilfe sucht. Ihr Fell an sich ist schwarz, doch nur auf den ersten Blick - wenn sie es denn überhaupt Wert ist, einen weiteren Blick an sie zu riskieren. Dann, erst dann merkt man, dass ihr Fell nicht schwarz sondern dunkelbraun ist. Aber es ist wirklich so dunkel das man es für schwarz halten könnte. Ihr schwarzbraunes Fell ist aber auch mit helleren Stellen gezeichnet die immer mal wieder dieses schwarzbraune Fell ablösen und dann in einen hellbraunen, cremigen Ton übergehen.


»Größe & Gewicht
Klein. Leicht. Ein Strohhalm
65cm & 42kg


»Augenfarbe

Braunorange


»Besonderheiten
Narbe am Hals; durch Fell nicht sichtbar



»Charakter
Unsicher. Verletzlich. Jämmerlich.
Die kleine Fähe kämpft oft mit sich selber und hegt große Zweifel an sich selbst. Sie kann ihre schüchterne Art nicht beiseite legen oder ihre Unsicherheit verbergen. Hotaru kann es nicht verbergen, wenn ihr jemand wehtut, sie kann nicht verhindern, dass Tränen aus ihren Augen quillen und ihr Fell durchnässen wie Regentropfen die vom Himmel fallen. Denn nah am Wasser gebaut ist diese Fähe jedenfalls. Man kann dennoch nicht behaupten, dass sie eine Heulsuse sei, oder Grundlos weine. Doch wer Schlachten kämpft, der hat allen Grund zum weinen, oder? Denn die Konflikte in denen sie mit sich selber steckt, machen ihr selber zu schaffen. Sie bewundert jeden, der eine selbstbewusste Aura hat, jeden, der seine Meinung vertritt, jeden, der einfach frei Reden kann, denn neben ihrer lächelerlichen Erscheinung sind diese selbstbewussten Wölfe reine Götter. Und Göttern muss man gehorchen sonst wird man bestraft. Hotaru ordnet sich immer unter, sie unterschätzt sich sehr. Doch hinter dieser zerbrechlichen Hülle schlummert ein starker Kern. Sie hat die Ansätze sich zu bessern, doch es fehlt der Wolf, der sie auf die Götterebene zieht. Der ihr sagt, dass sie stark ist und es auch wirklich so meint. Jemand, der ihr immer wieder aufhilft wenn sie fällt - um es mit zwei Wörtern und 11 Buchstaben zu sagen: Einen Freund. Doch Hotaru denkt selber von sich, dass niemand sie haben will und jeder etwas besseres verdient hätte, wie sollte da also jemand kommen?



»Vorlieben
+ Wasser
+ Jagen
+ Träumen
+ Freiheit


»Abneigungen
- Enge
- Kämpfe
- Hitze
- Arroganz


»Stärken
+ Jagen
+ Zuhören
+ Schwimmen
+ Träumen


»Schwächen
- Kämpfen
- Meinung vertreten
- Unterschätzt sich selbst
- Unsicherheit verbergen




»Vater
Yuuta; Unbekannt

»Mutter
Akemi; Unbekannt

»Geschwister
Kasumi; Weiblich; Lebend
Reika; Weiblich; Tot
Masaru; Männlich; Lebend
Tadashi; Männlich; Lebend



»Gefährte
Nein

»Nachwuchs
Ohne Gefährte geht das nicht.



»Vergangenheit
"Darüber will ich nicht sprechen...tut mir Leid..."




»Regeln
Jap.

»Schriftfarbe
Cornsilk ;; #FFF8DC

»Bilderquelle
Das Bild habe ich aus dem gleichen Forum, aus dem ich auch Tamiras Bild habe.




© Wakanda


Zuletzt von Hotaru am Sa Okt 29, 2011 6:22 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sinopa
die Allwissende
avatar

Anzahl der Beiträge : 2128
Anmeldedatum : 16.10.10

BeitragThema: Re: Hotaru - Glühwürmchen der Seelen   Fr Sep 09, 2011 8:50 pm

Wirklich sehr schön ^^ aber ich mag es nicht gern, wenn die vorlagen geändert werden, aber nun gut, du bist eine Ausnahme.

A N G E N O M M E N

_________________
*Sinopa*x*4 Jahre*x*Fähe*x*Vergeben*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Hotaru - Glühwürmchen der Seelen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wakanda ::  :: Lieb & Böse :: Fähen-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Einen Blog erstellen