Ein Leben nach dem Tod? Gibt es das wirklich?
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Adminstratoren & SL




Super-Moderator & SL


Moderatoren

.Forengründung.
16. Oktober 2010

.Foreneröffnung.
19. Oktober 2010

.Rollenspielstart.
19. Oktober 2010
!derzeit gestoppt!

.Rudel-Übersicht.
9 Fähen | 10 Rüden

0 Jungwölfe | 0 Altwölfe

2 Unbekannte | 0 Bekannte
Fremde

.Erste Mitglieder.
Tamira, Trian, Azika, Angel


!!Aufnahmestopp!!
nicht aktiv

!!Gesucht!!
Altwolf


.Neustes Mitglied.
Nayla
.Jahreszeit.
Frühjahr | April

.Tageszeit.
Abend | 20:00 Uhr

.Wetter.
Die Sonne verschwindet von dem Himmel und die Wolken leuchten schön rosa. Das Wetter ist immer noch warm, doch sollte man die Nacht noch nicht unterschätzen. Die Temperaturen betragen ca. 12°C was noch relativ warm war. Es regnet nicht, dennoch ist die Luftfeuchtigkeit sehr hoch.

Teilen | 
 

 Sahanna - In der Kälte gefrorenes Winterblut

Nach unten 
AutorNachricht
Sahanna
Gefrorenes Winterblut
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.10.10
Alter : 22

BeitragThema: Sahanna - In der Kälte gefrorenes Winterblut   Mo Okt 25, 2010 4:53 pm







MUSIK AN MUSIK AUS










• Name •
Sahanna

» Dieser Name passt nicht zu mir, deswegen erzähl ich nur selten jemandem, wie er lautet. «


• Bedeutung •
-/-

» Mein Name ist bedeutungslos. «


• Titel •
In der Kälte gefrorenes Winterblut

» Mein Herz und mein Blut erkalteten in dieser bestimmten Nacht im Winter vor ein paar Jahren. «


• Alter •
4 Jahre

» Eine Zeit, die für mich lange und zugleich kurz ist. «


• Geschlecht •
Fähe

» Kaum zu glauben, dass Mutter Natur da mal etwas richtig gemacht hat. «


• Rasse •
Tundrawolf

» Ich bin mit meiner Rasse zufrieden.




• Aussehen •
Sahanna ist eine schwarze, muskulöse Fähe mit kalten, blauen Augen. Ihr Blick ist verdammt kalt und hart, sogar tödlich und voller Grausamkeit. Ihr Körper ist von unzähligen Narben überseht, welche von ihrem Fell jedoch verdeckt werden. Ihre Muskeln sind kräftig und ausgeprägt, ihre Läufe lang und kraftvoll. Shannas Pfoten sind sehr robust. Sie kann eine große Strecke zurücklegen, ohne dass ihre Pfoten wund werden.
Ihre Ohren spielen für gewöhnlich oft und aufmerksam, ihr Gehör ist verdammt scharf, genau wie ihr Geruchssinn.
Ihre Bewegungen sind sehr elegant, obwohl es ihr selbst nicht einmal auffällt. Sie bewegt sich mit einer Lautlosigkeit, die bewundernswert ist. so kann sie sich sehr gut anschleichen. Zudem ist sie sehr schnell, was ihr bei Kämpfen und bei der Jagd ein großer Vorteil ist.

» Ich bin zufrieden mit meinem Aussehen. «


• Größe & Gewicht •
88 cm u. 63 kg

» Für eine Fähe bin ich doch recht groß, verglichen mit einem Rüden jedoch schon wieder klein. «


• Augenfarbe •
blau

» Ein blau, welches andere nur davon überzeugt, dass alles in mir längst erkaltet ist. «


• Besonderheiten •
Ihre vielen Narben, die man manchmal sehen kann

» Die vielen Kämpfe haben mir meine Narben beschert. «




• Charakter •
Was einem an Sahanna vermutlich gleich auffällt, ist ihre Kälte und ihre Tödlichkeit. Zudem kann sie auch grausam sein. Sie provoziert gerne und kämpft für ihr Leben gern, da sie nur so ihre Wut und ihren Hass etwas abkühlen kann. Nur im Kampf zeigt sie Gefühle. Man könnte sie als verrückt bezeichnen; als eine, die dem Wahnsinn verfallen ist. Vielleicht ist sie das ja sogar. Doch keiner kennt sie wirklich, also kann niemand wissen, wie oder wer sie eigentlich ist. Sie muss immer ihren Willen bekommen, und wenn sie dafür mit dem Kopf durch die Wand muss.
Sie hat eine verdammt scharfe Zunge und sagt immer, was sie denkt. Mit ihrem Sarkasmus kann sie andere zur Weißglut bringen, was sie belustigend findet.
Sie könnte die Tochter des Todes sein, doch ihr leiblicher Vater ist nur ein egoistischer, machtgieriger Narr gewesen, der sich nicht um andere geschert hat, nicht einmal um seine älteste und begabteste Tochter. Shanna hatte angefangen, ihn dafür zu hassen und ließ ihre Wut immer an anderen aus, nur nicht an ihren Geschwistern, den die hatten nichts damit zu tun.
Sie ist eine Einzelgängerin und lässt nur selten jemanden an sich heran.

» Ich bin, wie ich bin, und was andere von mir denken, interessiert mich überhaupt nicht. «


• Vorlieben •
+ töten
+ kämpfen
+ provozieren
+ allein sein
+ nacht
+ dunkelheit
+ blut
+ regen


• Abneigungen •
- freundlichkeit
- liebe
- sonne
- licht
- ihren willen nicht zu bekommen
- laute geräusche


• Stärken •
+ kämpfen
+ töten
+ jagen
+ anschleichen
+ starrsinnig


• Schwächen •
- eiskalt
- grausam
- tödlich
- etwas wahnsinnig
- sarkastisch
- hat eine scharfe zunge




• Vater •
Kade

» Du hast mich einfach zurückgelassen, wofür ich mich rächen. «


• Mutter •
Sayra

» Du bist genau wie mein Vater: egoistisch und machtgierig. «


• Geschwister •
Tess, Raven, Roman, Rachel

» Unsere Eltern haben sich nie um euch gekümmert, ihr wart immer auf euch allein gestellt. «


• Gefährte •
-/-

» Ich habe keinen und ich will auch keinen. «


• Nachwuchs •
-/-

» Kein Gefährte, kein Nachwuchs. «






• Vergangenheit •
wird nachgereicht



• Regeln •
Ja

• Schriftfarbe •
darkblue

• Bilderquelle •
Fotocommunity u. Deaviantart






Zuletzt von Sahanna am Mo Apr 25, 2011 10:58 am bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sinopa
die Allwissende
avatar

Anzahl der Beiträge : 2128
Anmeldedatum : 16.10.10

BeitragThema: Re: Sahanna - In der Kälte gefrorenes Winterblut   Mo Okt 25, 2010 6:00 pm


_________________
*Sinopa*x*4 Jahre*x*Fähe*x*Vergeben*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Sahanna - In der Kälte gefrorenes Winterblut
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wakanda ::  :: Seelen von Wakanda :: Fähen-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren